Am Samstag, dem 9. April trafen sich die Langschläger Firmlinge erneut mit dem Firmteam um gemeinsam über die Rituale in der Karwoche zu lernen. Es wurden eifrig Palmbesen gebunden, sowie Osterkerzen verziert.

In Anlehnung an das letzte Abendmahl am Gründonnerstag, haben die Firmlinge einander die Hände gewaschen und Brot gebrochen. Dazu gabs Traubensaft.

  • Beitrags-Kategorie:Neuigkeiten